Wasserhaushalt

Viel Grün, - das hört sich super an. Stimmt, - da muss das Wasser besser gespeichert werden . Das knapper werdende Trinkwasser wollen wir dafür ja nicht nehmen, - kommen also um eine dezentrale Regenwasserbewirtschaftung ( s. BUND ) nicht drum rum. Hört sich nach einer ziemlichen Mammut-Aufgabe an, - hat aber u.a. den tollen Nebeneffekt, dass die Aufheizung der Innenstadt gebremst werden kann => weniger Klimaanlagen= > es wird weniger CO2 produziert, was gebunden werden muss

1 Personen haben bewertet.

Kommentare

Super Punkt! Wenn überall mehr Grün herkommt muss das Wasser nicht nur besser gespeichert werden. Es muss auch dran gedacht werden dass diese neuen Begrünungen "überleben"
Bonn hat jedes Jahr mehrere Tage/Wochen in denen es unerträglich wird, Ich sehe das an den Grünflächen vor meiner Wohnung. Was nutzen theoretische Grünflächen, wenn sie tot sind.