Bebauungsplan-Nr. 6918-4 Kennedyallee 62-72

Das circa 3.200 Quadratmeter umfassende Plangebiet liegt im Stadtbezirk Bad Godesberg, Ortsteil Plittersdorf.

Derzeit befindet sich hier ein im Jahr 1971 fertiggestellter II bis XII-geschossiger Bürokomplex, der aktuell durch die Postbank AG genutzt wird. Das Bestandsgebäude ist sanierungsbedürftig und entspricht nicht mehr den zeitgemäßen Ansprüchen an Funktionalität und Energieeffizienz. Die Postbank AG beabsichtigt den Standort aufgrund eines Umzugs bis voraussichtlich 2022 aufzugeben, wodurch eine städtebauliche Neuordnung des Areals möglich wird. Im Mai 2018 hat die GERCHGROUP AG, Düsseldorf die Liegenschaft an der Kennedyallee 62-72 über eigens gegründete Projektgesellschaften erworben. Vor dem Hintergrund der Lage mit benachbarten Büronutzungen und Wohnbebauung, soll dort zukünftig ein qualitätsvolles urbanes Quartier mit einem Mix aus Wohnen und Arbeiten entstehen.