Vorheriger Vorschlag

Bauleitplanverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 7522-21 "Am Vogelsang"

Für ein Areal zwischen den Straßen Siemensstraße/Am Probsthof/Auf dem Hügel/Kolpingstraße im Stadtbezirk Bonn, Ortsteil Endenich soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden, mit dem Ziel, hier Planungsrecht für die Errichtung von Wohngebäuden sowie

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7213-1 "Mainzer Straße 250"

Die Änderung des Bebauungsplanes Nr. Nr. 7213-1 für einen Bereich zwischen Mainzer Straße und Remagener Straße (B 9) mit dem Ziel, die Flächen für Wohnbebauung zu entwickeln.

weiterlesen

Bauleitplanverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 6119-1 "An der Burg Medinghoven"

Adresse: 
Konrad-Adenauer-Damm / An der Burg Medinghoven

Für das Areal Konrad-Adenauer-Damm/An der Burg Medinghoven im Stadtbezirk Hardtberg, Ortsteil Medinghoven ist der Bebauungsplan Nr. 6119-1 aufzustellen mit dem Ziel, hier eine bis zu sechsgruppigen Kindertageseinrichtung zu realisieren.

Art der Beteiligung: 
standardisiertes Beteiligungsverfahren
Letzter politischer Beschluss zum Vorhaben/Projekt: 

190850 Satzungsbeschluss

Voraussichtliche Bearbeitungsdauer: 

-

Aktueller Bearbeitungsstand: 

Der Bebauungsplan wurde vom Hauptausschuss in seiner Sitzung vom 07.05.2020 beschlossen und tritt somit in Kraft.

Nächste Schritte/geplanter Zeitpunkt der Umsetzung: 

-

Kosten des Gesamtvorhabens: 

-

Beschreibung des Verfahrens bzw. Begründung, wenn keine Bürgerbeteiligung vorgesehen ist: 

Der Bebauungsplanentwurf wird mit der Begründung und den vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen und Gutachten für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt. Parallel hierzu werden die Planunterlagen im Internet zur Einsichtnahme bereitgestellt. Ort und Dauer der Auslegung sowie Angaben dazu, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, werden mindestens eine Woche vorher ortsüblich bekanntgemacht. Die abgegebenen Stellungnahmen werden durch die Verwaltung geprüft und den zuständigen politischen Gremien mit einem Abwägungsvorschlag der Verwaltung zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt. Das Ergebnis wird den Verfassern /Verfasserinnen der Stellungnahmen mitgeteilt.

Kosten Bürgerbeteiligung (soweit bezifferbar): 

Nur interne Kosten

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner: 

Hr. Nietgen, Tel. 0228-77 2655, Stadtplanungsamt (Amt 61-4), Email: thomas.nietgen@bonn.de

Weitere Informationen: 

-

Vorhabennummer: 
1612011
Stadtbezirk: 
Hardtberg