Vorheriger Vorschlag

Bäume + sichere Fahrradreifen bitte

Vor allem in Hinblick auf häufigere Hitzewellen ist es sehr wichtig, viel Straßengrün in Form von Bäumen zu haben, da diese maßgeblich die Temperatur in der Umgebung senken sowie einen ästhetischen Nutzwert aufweisen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Baumbestand und Fahrradparkplätze

Ist es korrekt, dass bei Variante 1 der Baumbestand nicht ganz ausgeglichen ist? Gibt es keine Möglichkeit eine Variante 1 b mit ausgeglichenem Baumbestand und breitem Fahrradweg, zu Lasten des Autostellplätze zu wählen?

weiterlesen

Parkplätze werden gebraucht

Bitte nur Lösungen realisieren, die die frühere Parkplatzanzahl wieder herstellt. Parkplätze sind im Umfeld eh absolute Mangelware! Veranstaltungen (Kulturmeile) sind eine Autotouristen-Belastung. Die Anwohner "kreisen" sowieso schon lange und lautstark genug, um einen Parkplatz zu finden.
Die meisten Radfahrer hier in der Gegend fahren eh komplett wie sie wollen und halten sich an keinerlei Regeln. Da brauchts keine extra Radwege. Lieber Zone 30 und reichlich Hinweis- / Bettelschilder um gegenseitige Toleranz und Rücksichtnahme zwischen Radfahrern/Autofahrern und Radfahrern/Fußgängern.
Schön das die Endeniche Alle neu gestaltet werden soll. Aber vergessen Sie dabei nicht die umliegenden Straßen. Die Last der vergangenen Jahre für die Anwohner des Wiesenweges und für den Wiesenweg selbst war und ist immer noch täglich enorm. Bus- und verstärkter Durchgangsverkehr haben reichlich Schäden hinterlassen. Die gilt es zeitnahm ohne tagelange Sperrungen zu beseitigen. Erledigt ist der Job erst wenn alle(!) Anwohner der Umgegend wieder ohne Umwege, über brauchbare Straßen und ohne ewige Parkplatzsuche nach Hause kommen.