Vorheriger Vorschlag

Beteiligung/Einbindung am Bürgerdialog älterer Bürger ohne Internet

Wie können mehr Bürger erreicht werden? Am Bürgerdialog nehme noch viel zu wenige aktiv teil.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Öffentliche Toilette in Bahnhofsnähe Bad Godesberg

In Bad Godesberg gibt es zu wenige behindertengerechte öffentliche Toiletten. Für alte und behinderte Menschen ist das eine große Schwierigkeit. Leider hat die Deutsche Bahn in Bahnhof Bad Godesberg keine öffentlichen Toiletten vorgesehen.

weiterlesen

Musik im Park

Kultur und Veranstaltungen
Bad Godesberg

Eine tolle Veranstaltung ist „Musik im Park“. Wurde von der Stadt Bonn eingestampft und vom Verein Bürger.Bad.Godesberg wiederbelebt. Diese Veranstaltung bringt viele Bürger Bad Godesbergs aller Altersstufen und Schichten zusammen, ist umsonst und draußen. Ein Teil des Geldes könnte zur Unterstützung dieser tollen kulturellen Veranstaltung aufgewendet werden. Auch könnten ähnliche Events im schönen Park davon finanziert werden.

Kosten: 
6000€
Stellungnahme der Verwaltung: 

Die Veranstaltungsreihe, die von der Stadt bisher nicht gefördert wird, findet nach einer mehrjährigen Unterbrechung in diesem Jahr erstmals wieder statt. Sie wird vom Verein Bürger.Bad.Godesberg e. V. veranstaltet. Geplant sind 5 Konzerte, wobei zu den ersten 3 Konzerten (Stand: 12.06.2018) etwa jeweils 450 Besucher/innen gekommen sind. Die Gagen der Künstler/innen werden bisher von Spenden der Besucher/innen finanziert. Darüber hinaus muss der Verein Kosten wie die GEMA-Gebühren, Reinigung, etc. finanzieren. Mit einem Zuschuss von 500 EUR je Konzert könnte die Musikreihe in den Jahren 2019/20 auf eine sichere finanzielle Basis gestellt und das bisherige vom Verein getragene Finanzierungsrisiko verringert werden. Für 2019 ff. sind bisher jeweils 8 Konzerte geplant. Unter Berücksichtigung einer Selbstbeteiligung durch den Verein wird ein Zuschuss aus dem Bürgerbudget von insgesamt 3.000 EUR jeweils in 2019 und 2020 befürwortet.

Kommentare

völlig unnötig! Neues ist gefragt! Kein alter Abklatsch denn den wünschen sich nur die "früher war alles besser" Stimmen.
Junge Menschen wünschen sich etwas anderes.