Vorheriger Vorschlag

Leinengebot für Hunde in Bonner Wäldern durchsetzen

Immer wieder kommt es zu kritischen Situationen mit Fussgängern und Fahrradfahrern sowie zu Störungen der Wildtiere durch nicht angeleinte Hunde in den Wäldern auf Bonner Stadtgebiet (z.b. im Ennert).

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Schutz der Fußgänger vor rasenden Radfahrern an der Mehlemer Promenade

In Mehlem, dort wo Radweg und Fußgängerweg wieder verschmelzen (ab den 4 Bänken an Vyggens Rampe rheinaufwärts) wird es - besonders seit Zunahme der E-Bikes - immer gefährlicher für die Fußgänger.

weiterlesen

Fahrradweg trotz Baustelle erhalten

Verkehr-Bauen-Umwelt
Beuel

Trotz der S-Bahn-Baustelle in Villich sollte die Bahnquerung Schulheißstraße/Bonner Str. für Fussgänger und Fahrradfahrer zu jeder Zeit erhalten bleiben. Derzeit gibt es keine pragmatische Alternativroute auf der wichtigen Fahrradverbindung für die vielen Pendler zwischen Bonn und St. Augustin. Eine Brückensperrung wäre fatal und den Autoverkehr erhöhen. Ggf. sollte eine Behelfsbrücke die Bauzeit überbrücken.

Kommentare

Die beschriebene Straße ist seit Anfang Januar 21 bereits auch für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen gesperrt, die Brücke wird abgerissen. Eine Umgehung ist im Bau (Unterführung unterhalb der Bücke, zwischen THW und Vilich/Geislar), Fertigstellung unbekannt und Verlauf nicht ideal... Derzeit steht als Alternativroute nur der Radweg an der B56 zur Verfügung.