Vorheriger Vorschlag

Bebauungsplan Kennedy Allee 62-72

Ich kann mich den Ausführungen meiner Nachbarn nur anschließen. Die geplante Bebauung an der Ahrstrasse müssen meiner Meinung nach zurück gesetzt werden und der Grüngürtel erhalten werden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Verletzung des Naturschutzes

Neben all den guten Einwänden wie Klima, Parkplatzsituiation, Lärmbelästigung, Belastung durch Gift/Gefahrenstoffe, Verkehrssituation und Bauhöhe wäre auch noch anzuführen, dass im Plan angeführt wird, dass es angeblich keine unter Naturschutz ste

weiterlesen

Naturschutz

Bonn schreibt den Klimanotstand aus und interessiert sich absolut nicht dafür. Hier kommt ein neues Verkehrschaos auf uns zu ganz zu Schweigen von einer versiegelten Fläche die viel zu groß ist. Die Gebäude sind viel zu hoch und der Grünstreifen der weichen soll beinhaltet angeblich keine Tiere die unter Artenschutz stehen. Interessant dass sich in unserem Garten und in dem Grünstreifen Igel befinden sowie Sperber die sehr wohl unter Artenschutz stehen, die von mir informierten Stellen wie NABU etc sind informiert da die "Grünen" uns ja so nett in den Rücken gefallen sind und sich auch hier plötzlich nicht mehr für Umwelt -und tierschutz interessieren.