Vorheriger Vorschlag

Logistik-HUB

Diese Maßnahme sollte als erstes in Form eines längerfristigen Tests vor irgend welchen Umbaumaßnahmen umgesetzt werden.
Zentral ist die Einbeziehung des Godesberger Einzelhandels - ohne wird dieses Vorhaben scheitern.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kurfürstenallee und Stadthalle

Der Entwurf hinsichtlich der Verlagerung der Kurfürstenallee an die kurfürstliche Zeile heran sollte auf keine Fall umgesetzt werden und ist aus meiner Sicht nicht durchdacht.

weiterlesen

Logistik-HUB(s) - LKW Anlieferung und Prekäre Arbeitsverhältnisse

Die geplante Lieferung durch Lastenfahrrädern geht nur zu Lasten der Kuriere.
Wie man in der letzten Zeit beobachten konnte, werden Fahrradkuriere so prekär bezahlt, das man aufstocken muss um davon zu leben. Wollen wir diese Situation auch in diesem Fall?
Es gibt hervorragende kleine elektrische Kastenwagen die bei jedem Wetter eingesetzt werden können - zum Schutz der Fahrer*innen und Waren.
Wie der geplante Logistic HUB hinter dem Bahnhof durch große LKW angefahren werden soll ist mir ein Rätsel.
Den gesteigerten Lärmpegel direkt beim Hotel und der Wohnbebauung wird man nicht hinnehmen können.
Ein Logistik HUB auf der Fläche der neuen Tennisplätzen auf der Rigal'schen Wiese ist für den LKW-Anlieferverkehr eher geeignet.