Vorheriger Vorschlag

Wohnen und öffentlicher Nahverkehr

Der Bus - und Schienenverkehr von Godesberg muss stark verbessert werden. Regelmäßige und zuverlässige ! Verbindungen in alle !

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Soziale Ausgewogenheit und Neiddebatte

Bei den Forderungen nach sozialer Ausgewogenheit in den Wohnvierteln habe ich manchmal das Gefühl, dass hier teilweise der soziale Neid eine große Rolle spielt.

weiterlesen

Hochwertigen sozialen Wohnungsbau fördern

- gemischte, vielfältige und lebendige Wohnquartiere ist positiv
- Grünflächen (insbesondere als Klimaverbesserer und Erholungsflächen) vor allem im Innenbereich belassen und vor Bebauung schützen)
- Leerstand sollte verpflichtet werden zu vermieten - hier könnte eine Auflage helfen (ähnlich wie das in Belgien vorgeschrieben ist), verpflichtende Aushänge (mit Tel-Nummern des Vermieters), dass Wohnung vermietet wird, an den Fenstern anbringen zu müssen
- Air BNB (oder Ähnliches) beschränken bzw. gar nicht zulassen
- Hochwertigen sozialen Wohnungsbau in jeder Neubaumaßnahme verpflichtend integrieren (ähnl. Hamburg)
- Alle möglichen Neubauflächen im Stadtgebiet erschließen und ausweisen
- Medizintourismus eindämmen