Vorheriger Vorschlag

Illegale Vermietung und Zweckentfremdung von Wohnraum

+ Die illegale Vermietung und Zweckentfremdung von Wohnraum müssen konsequent unterbunden werden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kunst in der Innenstadt

Kunstobjekte, mit denen man spielen kann: Metallfiguren mit beweglichen Gelenken; überdimensionale Motorik-Schleifen; auf den Boden aufgemalte Linien und Kästchen zum Balancieren und Springen; Tierfiguren zum Erklettern; Gedichte auf dem Boden, di

weiterlesen

Kinder- und Jugendangebote & Nahversorgung [Schweinheim]

Von Ausgewogenheit und Generationengerechtigkeit kann man in Schweinheim überhaupt nicht sprechen. Einerseits hat in vielen Häusern/Wohnungen der Generationenwechsel mit vielen jungen Familien stattgefunden, andererseits verbringen viele ältere Anwohner ihren Lebensabend im Viertel. Das Miteinander funktioniert gut. Leider gibt es nur einen einzigen Spielplatz mit magerer Ausstattung, eine Kita (am Waldkrankenhaus mit Waldgruppe) und keine Angebote für Schulkinder. Auf diesem Sektor besteht großer Nachholbedarf.
Kreativer Umgang mit Flächen für einen weiteren Spielplatz (im Besitz z.B. der Stadtwerke, Land NRW…) ist unumgänglich.
Für die Senioren gibt es in mehreren Einrichtungen zahlreiche Angebote.

Für die Nahversorgung mit Lebensmitteln stand früher ein Edeka Laden im Ortskern zur Verfügung. Einige Jahre wurde er von der Familie Perrone als Laden für Italienische Spezialitäten betrieben. Irgend wann wurde der Laden geschlossen - Zustand und Besitzverhältnisse unbekannt.
Hier wäre u.U. eine Reaktivierung vorstellbar und wünschenswert.