Nächster Vorschlag

Rhein ist Geschichtsader und Inspiration

Ohne den Rhein gäbe es Bonn nicht. Die Zeugnisse der Besiedlung sind oft sehr versteckt und den Bürger*innen kaum bewusst.

weiterlesen

Rhein ist Geschichtsader und Inspiration

Ohne den Rhein gäbe es Bonn nicht. Die Zeugnisse der Besiedlung sind oft sehr versteckt und den Bürger*innen kaum bewusst. Die Relikte der Römer, der frühen Christianisierung, des Mittelalters und der Neuzeit sollten durch die Neugestaltung stärker anschaulich gemacht und ins Bewusstsein gerückt werden. Kaum jemand weiss, wo die ursprüngliche Altstadt am Rhein war. Das Lennéhaus verfällt, das Römerlager liegt im Untergrund verborgen. Schade, vielleicht kann man das ändern und deren Bedeutung für die Entwicklung Bonns hervorheben.