Vorheriger Vorschlag

Transparente Mobilität

Die Bonner und die Besucher der Beethovenstadt hungern nach mehr Attraktivität für ihre Stadt. Erforderlich ist zweifelsfrei ein Phasenplan, um insbesondere z.B. bauliche und verkehrstechnische Infrastrukturen planerisch festschreiben zu können.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Leitkonzept Uferpromenade

Die Neugestaltung der Uferpromenade sollte einer Leitidee folgen, die Raum lässt für Einzelprojekte, die sich dann schrittweise realisieren lassen.

weiterlesen

Wenige zubetonierte Flächen

Es wäre schön, wenn sich Fußgänger, Radfahrer, Inline-Scater, Rollerfahrer usw. an der schönen Promenade ein Wegenetz teilen könnten. Zusätzlich sollte es Ruheinseln geben und vielseitige Vegetation, unterbrochen durch Spielmöglichkeiten für Kinder. Begleitet durch eine gute Ausleuchtung und einen guten Hochwasserschutz. Autoverkehr sollte weitestgehend vermieden werden, wobei Möglichkeiten für Menschen mit Behinderung geschaffen werden sollen, damit auch sie die schöne Lage nutzen können.