Vorheriger Vorschlag

Forschungsprojekt zu Problemstellen im Fahrradverkehr

Im Rahmen des "Fortschrittskollegs NRW" nehmen die Städte Bonn, Köln und Moers an einem Forschungsprojekt zur vergleichenden Online-Partizipation teil. Themenschwerpunkt werden die Problemstellen im Radverkehr sein.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Verbreiterung des Querschnitts der Lingsgasse in Lengsdorf

Die für einen Ausbau der Lingsgasse erforderlichen Flächen wurden durch Ausüben des Vorkaufsrechts an einem Nachbargrundstück erworben.

weiterlesen
keine Bürgerbeteiligung vorgesehen

Fortschreibung Nahverkehrsplanung einschließlich ÖPNV Planung

Fortschreibung des Nahverkehrsplans zur Anpassung des ÖPNV-Angebots an aktuelle Erfordernisse unter Berücksichtigung der verkehrspolitischen Ziele der Stadt Bonn

Adresse: 
53111 Bonn
Letzter politischer Beschluss zum Vorhaben/Projekt: 

DS-Nr. 1812863EB16 (letzte Fortschreibung)

Voraussichtliche Bearbeitungsdauer: 

In der Regel jährliche Fortschreibung

Aktueller Bearbeitungsstand: 

Kontinuierlich in Bearbeitung

Nächste Schritte/geplanter Zeitpunkt der Umsetzung: 

Fahrplanwechsel ab Dezember 2020

Kosten des Gesamtvorhabens: 

Abhängig von Maßnahmen

Beschreibung des Verfahrens bzw. Begründung, wenn keine Bürgerbeteiligung vorgesehen ist: 

Die Fortschreibung der Nahverkehrplanung einschließlich der ÖPNV-Planung erfolgt auf Grundlage politischer Anregungen. Die Beratungen erfolgen in öffentlicher Sitzung der Gremien (Fachausschüsse, Bezirksvertretungen, Rat).

Kosten Bürgerbeteiligung (soweit bezifferbar): 

-

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner: 

Hr. Bleich, Tel. 0228-77 4463,Amt 61-31, E-Mail: alexander.bleich@bonn.de

Vorhabennummer: 
1704003
Stadtbezirk: 
Bonn
gesamtstädtisch