Vorheriger Vorschlag

Leitbildprozess für Bad Godesberg

In einem Leitbildprozess für Bad Godesberg soll ein Diskurs aller Betroffenen zu städtebaulichen und imagefördernden Aspekten in Bad Godesberg entstehen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Quartiersentwicklung östlich des Beueler Bahnhofs

Mit der angestrebten Quartiersentwicklung wird eine bessere Einbindung der Halle Beuel in das Stadtgefüge angestrebt und eine Aufwertung des Beueler Umfeldes vorgenommen.

weiterlesen
komplexes Beteiligungsverfahren

Neugestaltung Friedrich-Breuer-Straße

Die Bezirksvertretung Beuel hat die Stadtverwaltung beauftragt, eine fußgänger- und gastronomiefreundliche Gestaltung der Friedrich-Breuer-Straße zu untersuchen. Hierbei sollen u.a. die Parksituation für den Individual- sowie den Fahrradverkehr, die Nutzungen der Seitenbereiche und die Anforderungen aus dem ÖPNV und der Gastronomie betrachtet werden. Zwei Workshops mit Beteiligung der Bürger und Bürgerinnen hat bereits stattgefunden.

Adresse: 
Friedrich-Breuer-Straße,
Letzter politischer Beschluss zum Vorhaben/Projekt: 

DS-Nr. 1313186EB6 sowie 1613482

Voraussichtliche Bearbeitungsdauer: 

-

Aktueller Bearbeitungsstand: 

Zwei Workshops haben bereits stattgefunden

Nächste Schritte/geplanter Zeitpunkt der Umsetzung: 

Beschluss zur Konzepterarbeitung

Kosten des Gesamtvorhabens: 

-

Beschreibung des Verfahrens bzw. Begründung, wenn keine Bürgerbeteiligung vorgesehen ist: 

Weiterführung eines bereits bestehenden Vorhabens, Aufnahme in die Vorhabenliste erfolgt nachrichtlich. Es ist ein komplexes Beteiligungsverfahren vorgesehen, in welcher Form genau steht jedoch noch nicht fest.

Kosten Bürgerbeteiligung (soweit bezifferbar): 

-

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner: 

Herr Grashorn, Tel. 0228-77 4481, Amt 61-32 ,Email: philipp.grashorn@bonn.de

Weitere Informationen: 

-

Vorhabennummer: 
1701034
Stadtbezirk: 
Beuel