Vorheriger Vorschlag

Weitblick unabhängig vom Tagesgeschehen: Städtische Regenwasserspeicher für trockene Sommer

Die aktuellen Regenfälle lassen leicht vergessen, welcher Hitze der Bonner Baumbestand und die städtischen Grünanlagen noch im vergangenen Sommer ausgesetzt waren (und es evtl. 2022 wieder sind).

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Ökonomischen Aspekt betonen

Was ökologisch sinnvoll ist, ist oft auch ökonomisch sinnvoll. Wen man nicht mit mit dem Klimaaspekt erreichen kann, kann man vielleicht mit dem Geldaspekt erreichen.

weiterlesen

Emissionen

In Bonn sind noch viele alte Kaminöfen und Heizungsanlagen in Privathäusern in Betrieb. Oftmals deutlich am Rauchgeruch in der Luft merkbar, wenn zum Feierabend hin angeheizt wird. Es sollte eine direkte, konkrete Ansprache durch den zuständigen Schornsteinfeger geben, diese auszutauschen und zu modernisieren. Ein Infoblatt über Fördermöglichkeiten könnte direkt dazu ausgehändigt werden. Des weiteren dürften sogenannte Feuerschalen etc. im Einzelhandel nur noch mit entsprechendem Hinweis verkauft werden.

1 Personen haben bewertet.