Vorheriger Vorschlag

"Schwimmende Solarpanels"

Der Rhein hat abseits der Fahrrinne für Schiffe einige wenig genutzte Flachwasserbereiche. Diese könnten genutzt werden, um dort schwimmende Inseln zu verankern, die mit Solarmodulen ausgerüstet werden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Vorrangschaltung für ÖPNV

Die Stadtbahnen und Strassenbahnen haben in vielen Bereichen Bonns eigene Verkehrskörper. Dennoch müssen sie mit den anderen Verkehrsteilnehmern an den Ampeln warten. Durch Vorrangschaltungen für den ÖPNV könnte der ÖPNV

weiterlesen

Express-Bahnen

Die Stadt- und Straßenbahnen fahren teilweise lange Strecken. Hier wäre es sinnvoll, zusätzliche Bahnen als Expressbahnen mit deutlich reduzierten Halten ausserhalb der Innenstadt (jenseits Bertha-von-Suttner-Platz, Rosental, Juridicum, Königstr.) anzubieten.
Auf der Linie U66 nach Siegburg sollte dies ganztägig angeboten werden (Anbindung an ICE), auf anderen Linien vorerst in Stoßzeiten.
Damit wäre es möglich, die Bahnen deutlich zu Beschleunigen und dazu mit geringem Aufwand (zusätzliche Bahnen und Personal) die Transportkapazität deutlich zu erhöhen. In anderen Städten (z.B. Karlsruhe in ähnlicher Größe) wird dies erfolgreich praktiziert.

0 Personen haben bewertet.