Bebauungsplan für Büro-Neubau am Propsthof liegt ab 19. Januar aus

In der Straße Am Propsthof 92/92A im Ortsteil Endenich soll als Ersatz für eine bestehende Bebauung ein Büro-Neubau gebaut werden. Der neue Gebäudekomplex, der künftig die Adresse Luise-Straus-Ernst-Allee 2 tragen wird, soll das Entwicklungsgebiet „west.side“ in besonderer Weise prägen.

Der Bebauungsplan Nr. 6322-3 und die dazugehörende Begründung werden von Donnerstag, 19. Januar, bis einschließlich Dienstag, 21. Februar 2023, beim Amt für Bodenmanagement und Geoinformation im Stadthaus, Etage 6B, Berliner Platz 2, öffentlich ausliegen. Die Unterlagen können montags, dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr eingesehen werden. Es wird darum gebeten, unter Telefon 0228 – 77 2200 oder per E-Mail: kundenzentrum-geodaten@bonn.de einen Termin zu vereinbaren. Im Auslegungszeitraum können Anregungen und Stellungnahmen beim Stadtplanungsamt, Berliner Platz 2, 53103 Bonn, E-Mail: Amt61.anregungen@bonn.de eingereicht werden.

Bei dem Plangebiet und dessen Umgebung handelte es sich über Jahrzehnte um einen reinen Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsstandort. Heute ist die Umgebung durch Bürogebäude geprägt. Die ehemals industriell genutzten Flächen westlich des Plangebietes werden aktuell zu Wohn- und Dienstleistungsflächen („west.side“) entwickelt.

Mit dem Bebauungsplan werden die Voraussetzungen für die Realisierung des Bürogebäudes geschaffen. Vorgesehen ist ein rund 85 Meter langer, zur Straße Am Propsthof sechsgeschossiger Baukörper. Im rückwärtigen Bereich erhält die Fassade durch eine Reduzierung der Geschosse eine kammartige Struktur. Eine zweigeschossige Tiefgarage mit rund 100 Stellplätzen soll den Bedarf an erforderlichen Parkplätzen decken. Abstellflächen für Fahrräder sind wettergeschützt im Erdgeschoss sowie ergänzend im Freien geplant. Im Erdgeschoss ist ein 250 Quadratmeter großer Laden geplant, zum Beispiel für eine Bäckerei, einen Kiosk oder eine Schank- und Speisewirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie hier auf Bonn.de