Bauleitplanverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 6719-3 „Schwimmbad Wasserland“

Adresse: 
Christian-Miesen-Straße, 53129 Bonn

Schaffung von Planungsrecht für den Bau eines neuen Familien-, Schul- und Sportschwimmbades auf den Flächen nördlich des Heizkraftwerkes in Bonn-Dottendorf

Letzter politischer Beschluss zum Vorhaben/Projekt: 

DS-Nr. 1612541EB5 sowie 1710085

Voraussichtliche Bearbeitungsdauer: 

Bis Anfang 2018

Aktueller Bearbeitungsstand: 

Der Bebauungsplan wird im Zeitraum vom 27.09.2017 bis zum 27.10.2017 öffentlich ausgelegt. Nähere Informationen finden Sie unter: www.bonn.de/@bauleitplanung

Nächste Schritte/geplanter Zeitpunkt der Umsetzung: 

Auswertung Bürgerinformationsveranstaltung

Kosten des Gesamtvorhabens: 

Aktuell nicht bezifferbar

Beschreibung des Verfahrens bzw. Begründung, wenn keine Bürgerbeteiligung vorgesehen ist: 

Öffentlicher Aushang der Planung für zwei Wochen im Stadthaus und Durchführung einer Bürgerinformationsveranstaltung zum Vorhaben und der weiteren Verfahrensschritte vor Ort.

Kosten Bürgerbeteiligung (soweit bezifferbar): 

Vom Vorhabenträger zu tragen.

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner: 

Fr. Müller, Tel. 0228-77 4473, Email: Bettina.Mueller@bonn.de

Vorhabennummer: 
1701014
Stadtbezirk: 
Bonn