Erstellung von Parkraum-/ Mobilitätskonzepten in der Stadt Bonn für ein Gebiet in der Nordstadt

Adresse: 
Nordstadt,

Der Hauptausschuss hat in verschiedenen Sitzungen beschlossen, dass die Verwaltung für die Nordstadt (DS-Nr. 1412131NV3), den Venusberg (DS-Nr. 1511829EB8) sowie Hochkreuz/Plittersdorf (DS-Nr. 1410522NV3) Parkraum-/Mobilitätskonzepte erarbeitet.
In der Nordstadt stellen die derzeit geltenden, neun unterschiedlichen Parkmöglichkeiten einen wahren Patchwork-Parkraum dar. Angestrebt wird unter Berücksichtigung von Sonderregelungen (Außengastronomie, Fahrradstellplätze, Elektromobilität und Carsharing) ein Parkraum für alle, ob mit Bewohnerausweis oder gegen Gebühr.

Letzter politischer Beschluss zum Vorhaben/Projekt: 

DS-Nr. 1412131NV3

Voraussichtliche Bearbeitungsdauer: 

-

Aktueller Bearbeitungsstand: 

Externe Bearbeitung der Aufgabenstellung.

Nächste Schritte/geplanter Zeitpunkt der Umsetzung: 

Vorstellung und Umsetzung von 2017 bis 2018

Kosten des Gesamtvorhabens: 

-

Beschreibung des Verfahrens bzw. Begründung, wenn keine Bürgerbeteiligung vorgesehen ist: 

Es ist eine Bürgerbeteiligung vorgesehen. Die konkrete Gestaltung muss noch erarbeitet werden.

Kosten Bürgerbeteiligung (soweit bezifferbar): 

-

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner: 

Hr. Jankowiak, Tel. 0228-77 2440, Email: Frank.Jankowiak@bonn.de

Weitere Informationen: 

-

Vorhabennummer: 
1701024
Stadtbezirk: 
Bonn